© Jan Rickers

Katharina Middendorf

Geschäftsführung


Katharina Middendorf ist Dipl. Kommunikationswirtin, Co-Founder von nivata® und Paar- und Sexualtherapeutin in Berlin.

Katharina bildet seit 2008 Yogalehrende aus, veröffentlicht Bücher zu den Themen Yoga, Partnerschaft und Persönlichkeitsentfaltung. Sie schreibt regelmäßig für deutsche Yoga- & Lifestyle-Magazine und arbeitet als staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie als Yogatherapeutin mit Menschen in Umbruchsituationen, sowie als Paar- und Sexualtherapeutin in eigener Praxis.

Sie hat auf unterschiedliche Weise die Entwicklung des Yoga im deutschsprachigem Raum mitgeprägt, u.a. durch den nivata® Mondgruß, eigene Übungsreihen, u.a. Gött*innen-Yoga und durch die Schwerpunktsetzung von Yoga und Psychologie. 

Vor der Gründung von nivata arbeitete die studierte Diplom-Kommunikationswirtin als Kreativdirektorin in einer Berliner Design- und Markenagentur, war Marathonläuferin und praktizierte intensiv Ashtanga und Vinyasa Yoga.

2008 machte Katharina ihre erste Yogalehrerin-Ausbildung zur Kundalini & Kriya Yoga Teacher im indischen Himalaya. Es folgten weitere Yogafortbildungen in Indien (u. a. bei Bharat Shetty in Mysore) und Ausbildungen in den USA (u. a. Khalsa Way® Pregnancy Yoga Teacher bei Gurmukh Kaur Khalsa). Prägend war vor allem ihre Ausbildung zum Yoga Instructor (Yoga Shikshak) an der Bihar School of Yoga (Rikhia/India).

Von 2018 bis 2024 leitete sie die nivata® Yogaschule-Zehlendorf.

Buchveröffentlichungen

  • Female Yoga. (Drömer & Knaur, 2019)
  • Happy End im Kopfkino. (Gräfe & Unzer, 2018)
  • Das kleine Chakren-Handbuch. (Gräfe & Unzer, 2017)
  • 360 Grad. (Theseus Verlag, 2017)
  • Bereit für die Liebe. (Kamphausen Verlag, 2016)
  • Götter-Yoga. (Gräfe und Unzer, 2014)
  • Sunny-Moon-Yoga (Gräfe & Unzer, 2014)
  • Gelassen leben (Stiftung Warentest, 2021)

Links

Weiterführende Infos auf Wikipedia