Welchen Unterschied machen Yoga und Meditation in meinem Leben?

Rückblickend kann ich sagen, dass ich durch Yoga vor allem desillusioniert wurde. Heute sehe ich deshalb klarer und höre erst mal zu. Ich kann den Raum für andere halten, weiß wozu ich fähig bin und meine Grenzen, die kenne ich auch. Partout mit dem Kopf durch die Wand, das muss ich nun nicht mehr. Schließlich haben sich mir ein paar Türen geöffnet. Wundern tue ich mich schon manchmal, aber meinen Weg mit Yoga, den gehe ich- einfach beherzt.

Patricia Thielmann

Die am 12. September 1967 geborene Hamburgerin gründete Spirit Yoga im Jahr 2004. Vorher arbeitete sie in den USA als Schauspielerin und entdeckte dort Yoga für sich. Bevor Patricia Thielemann jedoch wieder nach Deutschland zurückkehrte, absolvierte sie eine Reihe an Ausbildungen verschiedenster Yogastile. Aus diesen unterschiedlichen Yogawegen formte Patricia Thielemann ihre ganz eigene Richtung: den Spirit Yoga Stil. Wieder in Deutschland angekommen, eröffnete sie ihr erstes Studio am Hackeschen Markt in Berlin.

Patricia Thielemann ist auch Herausgeberin eigener CDs und DVDs. Sie äußert sich zudem regelmäßig in Interviews, als Sprecherin auf internationalen Tagungen (z.B. TEDx, Future Day) sowie als Autorin in Büchern und Fachmedien. Ihre Yogakolumne in DER TAGESSPIEGEL erfreut sich großer Beliebtheit.