Seminar

Psychologie der Chakren

mit Katharina Middendorf & Kerstin Meyer-Krems,
26./27.11.2022


Online & vor Ort 

"Chakren sind Felder unserer Persönlichkeit, die uns helfen können, unsere Komplexität besser zu verstehen. Die Yogasequenzen sind Hilfestellungen, diese komplexen Bereiche in uns zu beleuchten, Schmerzhaftes zu versöhnen und Kräfte zum Strahlen zu bringen." (Katharina Middendorf)

Bei dieser Fortbildung stehen sieben speziell von Katharina Middendorf entwickelte Yogasequenzen im Vordergrund, die körperlich und geistig auf das traditionelle System der Chakren abgestimmt sind. Dabei werden auch moderne psychologische Ansätze berücksichtigt.

Was kannst Du Dir unter Chakren vorstellen?

Tauche ein in das faszinierende System der Chakren und lerne ganz viel über dich und deine Mitmenschen!

Chakren sind Indiziengeber*innen! Für alle, die Lust haben, Detektiv*in der eigenen Persönlichkeit zu werden. Und dadurch mehr bei sich selbst ankommen möchten. 

Beschäftigst Du Dich mit den Chakren, erfährst Du Dinge über Dich selbst, die Dir helfen, ein zufriedeneres Leben zu führen. Du bekommst Hinweise darüber, warum es Bereiche in Deinem Leben gibt, die sich anfühlen, als sei Sand im Getriebe (z.B. Angst, Scham, Unsicherheit, etc.). Und Du bekommst Anhaltspunkt, wo es Seiten in Dir gibt, die Du bisher vernachlässigt hast, obwohl hier ungeahnte Kräfte und Talente schlummern können (z.B. Offenheit, Klarheit, Intuition, etc.) Das macht Chakren zu einer hochspannenden psychologischen Dimension, die Körper, Geist und Seele gleichsam durch konkrete, chakrenbasierte Yoga-Techniken ansprechen können. 

Im therapeutischen Kontext bietet der Blickwinkel vom Chakrensystem ausgehend neue diagnostische und therapeutische Perspektiven auf Themen und Symptome. Daraus lassen sich sowohl Erkenntnisgewinn und Handlungsmöglichkeiten entwickeln, die den Körper aktiv in die Therapie mit einbeziehen.

Was kannst Du von diesem Seminar erwarten?

Dich erwarten in diesem Seminar psychologische Hintergrundinformationen und konkrete Yoga-Übungen, Input für den Geist und Tools für den Körper. 

Im Laufe des Seminars werden neben den dynamisch-sanften Chakrensequenzen, die Techniken aus dem Satyananda® Yoga beinhalten, auch Techniken und Erfahrungen vermittelt, wie man ganze Yogaklassen chakrenbasiert aufbauen kann. Damit können Lehrer*innen ihren Klassen oder Workshops einen Themenrahmen bieten, der die Übungen zusammenhält und von tiefgreifender Wirkung sein kann.

Als Psychotherapeut*in braucht es keine komplette Yogalehrerausbildung. So lässt sich z.B. die Logik des Chakrensystems wunderbar in bestehende diagnostische Prozesse einbinden. Zusätzlich können darauf aufbauend konkrete Körperübungen, auch nur in kleinem Rahmen, fundiert angeleitet und im Therapieraum angewandt werden.

In diesem Modul lernst du, wie Chakren und (körperliche bzw. psychische) Symptome in Zusammenhang stehen bzw. wie diese Erkenntnisse bei der Diagnose hilfreich sein können. 

Wir beschäftigen uns ebenfalls mit der Thematik „Chakren und das limbische System“. Es werden Ansätze und Möglichkeiten aufgezeigt, wie du deine Affekte über die Chakren beeinflussen kannst.

Auch die Selbsterfahrung kommt nicht zu kurz. Lerne dich besser kennen! Nach diesem Seminar wirst Du neue Aspekte in Dir gefunden haben und Altbekannte mit sanfteren Augen sehen können. Du wirst Übungen (Chakrensequenzen aus: „Das kleine Chakren-Handbuch“, Gräfe & Unzer) erlernen. Diese sind so zugänglich und einprägsam, dass du diese zuhause weiter üben kannst, wenn dich eine der Entdeckungen so inspiriert hat, dass du weitere Entdeckungen machen möchtest. Dich erwarten in diesem Seminar psychologische Hintergrundinformationen und konkrete Yoga-Übungen, Input für den Geist und Tools für den Körper. 

Inhalte:

  • Einführung in die Psychologie der Chakren
  • Definition der 7 Persönlichkeitsfelder
  • Aktivierung der Chakren
  • Bedürfnisfindung & Ressourcenstärkung
  • Aufbau und Ausführung der 7 Yoga-Chakren-Sequenzen
  • Unterrichtsprinzipien von Chakra-basierten Yoga-Klassen

Online-Teilnahme

Die Fortbildung kann auch online absolviert werden.

Erfahre hier, wie eine Online-Teilnahme funktioniert. 

Details

Ort: nivata Yogaschule Zehlendorf, Riemeisterstr. 114/Eingang: Im Gestell, 14169 Berlin
Termin: 26./27.11.2022, Sa: 9-19 Uhr, So: 9-15 Uhr

Kosten: 349€, 295€ für Frühbucher (bis 8 Wochen vorher), und Vertragsinhaber*innen der nivata Yogaschule Zehlendorf und Mitglieder nivata® family
Lehrer*in: Katharina Middendorf & Kerstin Meyer-Krems
Zertifikat: Zertifikat über 20 Ausbildungsstunden
Teilnahme: Für Yogalehrer*innen und/oder Yogalehrer*innen in Ausbildung und/oder Schüler*innen mit einer intensiven Yoga-Praxis